• Beitrags-Kategorie:food / Startseite
Die besten Cinnamon Rolls | super einfache Zimtschnecken

Die besten Cinnamon Rolls | super einfache Zimtschnecken

Diese leckeren Zimtschnecken könnten wir jeden Tag essen. Sie sind supereinfach gemacht, du musst nicht einmal einen Teig anrühren.
Denn für dieses Rezept benötigst du fast nur fertigen Pizzateig, der die Röllchen wunderbar knusprig macht.
Ein tolles Rezept, das selbst Kinder ganz allein zubereiten können. Viel Freude beim Nachmachen.

Zutaten:
1 Rolle fertigen gerollten Pizzateig
3 EL Margarine
2 EL brauner Zucker
1 EL gehackte Haselnüsse
1 TL Zimt
1 TL (Soja)Joghurt
4 EL Puderzucker
etwas Vanilleextrakt

Zimtschnecken
Cinnamon Rolls
Zimtschnecken


Zubereitung:
Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
Die Margarine, den Zucker, die Haselnüsse und den Zimt in einer Schale vermischen.

Den Pizzateig entrollen und die Mischung gleichmäßig darauf verstreichen.
Dann den Pizzateig vorsichtig einrollen und in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden.
Die Zimtschnecken in eine Auflaufform stellen und etwa 20-25 Minuten backen, bis sie schön goldbraun sind.

Für die Glasur den Joghurt, den Puderzucker und die Vanille verrühren und über die Röllchen geben.

Cinnamon Rolls


Lass es dir schmecken.


Wenn du bei Pinterest bist, kannst du gerne dieses Bild pinnen:

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Tatjana

    Die schauen ja mal mega aus. Und ganz einfach aus Pizzateig? Das muß ich mir merken. 🙂
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar